eigentumswohnung freiburg

günterstal freiburg


Sind Sie auf der Suche nach einer komfortablen und erschwinglichen Wohnung in der Stadt Freiburg? Dann sollten Sie eine Wohnung bei einem der vielen seriösen Vermieter in der Region mieten. Obwohl die Wohnungen in Freiburg in Bezug auf Preis und Ausstattung variieren können, werden Sie sicher eine Wohnung finden, die Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget entspricht. Außerdem liegen viele Wohnungen in Freiburg in der Nähe der öffentlichen Verkehrsmittel, so dass Sie die Stadt leicht erkunden können. Ganz gleich, ob Sie eine Studiowohnung für sich selbst oder eine Wohnung mit drei Schlafzimmern für Ihre Familie suchen, in Freiburg finden Sie mit Sicherheit eine tolle Mietwohnung.





Der Freiburger Stadtteil Kappel liegt südlich der Stadt Freiburg im südlichen Baden-Württemberg am Rande des Schwarzwaldes. Die Einwohner von Kappel leben in einer überwiegend ländlichen Gegend mit vielen kleinen Dörfern und Weilern. Zum Stadtteil Kappel gehören auch Teile der Stadt Freiburg, die an die Stadtteile Littenweiler, Stühlinger und Lange Erlen grenzen. Kappel grenzt im Süden an Frankreich und im Osten an die Schweiz. Der Freiburger Stadtteil Kappel wurde bereits im Jahr 779 n. Chr. urkundlich erwähnt. Im Jahr 1803 kam er zum neu gegründeten Land Baden und nach dem Zweiten Weltkrieg (1939-1945) wurde er Teil des Landes Baden-Württemberg. Die Fläche des Landkreises beträgt 151,9 km² und ist damit einer der kleineren Landkreise in Baden-Württemberg. Nach aktuellen Schätzungen (Stand 31. Dezember 2018) leben im Freiburger Stadtteil Kappel 66.841 Menschen. Daraus ergibt sich eine Bevölkerungsdichte von 440 Einwohnern pro Quadratkilometer.


Die Straßenbahn bringt Sie in das Vorzeigeviertel Vauban, das auf dem Gelände einer ehemaligen französischen Militärbasis errichtet wurde. 1993 wollten Studenten und Hausbesetzer eine umweltbewusste und familienfreundliche Gemeinde schaffen. Heute sieht es so aus: Die Bewohner bekommen Warmwasser aus Erdwärme und leiten Bioabfälle zu Biogasanlagen. Spaziergänger fanden Hühnerställe und Komposter, aber keine Autos – denn sie parkten auf vier Parkplätzen am Rand der Solarsiedlung.

Ob Einfamilienhaus im idyllischen St. Georgen, Doppelhaushälfte in begehrter Familienlage, gut gelegenes Mehrfamilienhaus, exklusive Citywohnung in der Altstadt, modernes Penthouse in der Innenstadt oder eine Luxusvilla in Herdern: In einer 230.000-Einwohner-Stadt im Südwesten Deutschlands ist für jeden etwas dabei. .Wir stellen Ihnen das passende Portfolio zur Verfügung, um die Immobilie zu finden.

weingarten freiburg




Der Freiburger Stadtteil MUNDENHOF befindet sich im Süden der Stadt. Das Wohn- und Gewerbegebiet umfasst rund zwei Quadratkilometer. Der Name MUNDENHOF leitet sich von einem alten Bauernhof ab, der sich früher in diesem Gebiet befand. In den 1970er Jahren entwickelte die Stadt Freiburg auf dem Gelände des alten Bauernhofs ein neues Stadtviertel. Der Stadtteil MUNDENHOF zeichnet sich durch weite, offene Räume und eine abwechslungsreiche Architektur aus. Es gibt einige Hochhäuser, aber auch viele Flachbauten und Einfamilienhäuser. Die Bewohnerschaft des Stadtteils ist bunt gemischt: Familien, junge Leute und Senioren leben hier. Außerdem sind in MUNDENHOF viele Unternehmen ansässig, was den Stadtteil zu einem lebendigen und pulsierenden Viertel macht.




Der Freiburger Stadtteil Rieselfeld befindet sich im Südwesten der Stadt am Rande des Schwarzwalds. Es ist ein junger und sehr beliebter Stadtteil, der sich durch seine hohe Lebensqualität auszeichnet. Besonders beeindruckend sind die Grünflächen rund um Rieselfeld. Es gibt zahlreiche Parks, Sportanlagen und Spielplätze. Die kleinen Häuser und Gärten ergeben ein sehr harmonisches Gesamtbild. Hinzu kommt, dass die Preise für Wohnungen und Häuser in Rieselfeld noch relativ niedrig sind. Das macht es zu einem attraktiven Stadtteil für junge Familien und Erstkäufer. Trotz seiner wachsenden Beliebtheit hat Rieselfeld seinen dörflichen Charakter bewahrt. Die Bewohner kennen sich untereinander und es herrscht ein starker Gemeinschaftssinn. Wenn Sie einen ruhigen und idyllischen Stadtteil mit guter Infrastruktur suchen, sind Sie in Rieselfeld genau richtig.

haus kaufen freiburg mooswald


Angrenzend an Mooswald liegt das abgelegene und idyllische Örtchen Opfingen. Sie gehört seit 1971 zu Freiburg im Breisgau und ist das Wahrzeichen der Weinlage Tunenberg. Dank der vielen Bauernhöfe behält die Gegend ihren ländlichen Charakter. In den frühen 1960er Jahren begannen neue Wohnsiedlungen, sodass der Ort für viele attraktiv wurde. Heute begeistert die tolle Lage und der Opfinger Baggersee, der sommerliches Badevergnügen garantiert, Alteingesessene und Zuzügler gleichermaßen.
Der Stadtteil HOCHDORF ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in Freiburg. Der Stadtteil beherbergt eine Reihe bemerkenswerter Attraktionen, darunter das Historische Museum Freiburg, den Stadtgarten und den Münsterplatz. HOCHDORF ist auch ein beliebtes Einkaufsziel mit einer Reihe von hochwertigen Geschäften und Boutiquen. Darüber hinaus gibt es im Stadtteil zahlreiche Restaurants, Cafés und Bars, die zum Verweilen einladen. Egal, ob Sie die Geschichte Freiburgs erforschen oder einfach nur einen Einkaufsbummel machen möchten, das HOCHDORF ist der perfekte Ort, um Ihren Besuch zu beginnen.

freiburg straßenbahnnetz





Über Mietpreise. Da die Kaufpreise für Eigenheime weiter steigen, ist es keine Überraschung, dass die Mieten steigen. 2017 lag der durchschnittliche Quadratmeterpreis für eine 40-Quadratmeter-Wohnung bei 14,20 Euro. Die durchschnittliche Miete in Freiburg lag 2019 bei 15,40 Euro. Wir gehen davon aus, dass die Mietpreise auch in Zukunft weiter steigen werden. Informieren Sie sich gerne auf unserer Website über die Preisentwicklung in den verschiedenen Freiburger Regionen.
Angrenzend an Mooswald liegt das abgelegene und idyllische Örtchen Opfingen. Sie gehört seit 1971 zu Freiburg im Breisgau und ist das Wahrzeichen der Weinlage Tunenberg. Dank der vielen Bauernhöfe behält die Gegend ihren ländlichen Charakter. In den frühen 1960er Jahren begannen neue Wohnsiedlungen, sodass der Ort für viele attraktiv wurde. Heute begeistert die tolle Lage und der Opfinger Baggersee, der sommerliches Badevergnügen garantiert, Alteingesessene und Zuzügler gleichermaßen.

freiburg straßenbahnnetz
einzimmerwohnung freiburg

einzimmerwohnung freiburg


Der Bezirk Freiburg im Breisgau im Südwesten Deutschlands beherbergt die malerische Stadt Tiengen. Vor der Kulisse des Schwarzwalds gelegen, ist Tiengen ein beliebtes Touristenziel für seine vielen charmanten Cafés und Geschäfte. Besucher können auch die mittelalterliche Burg der Stadt erkunden, die aus dem 12. Jahrhundert stammt. Neben ihrer historischen Bedeutung bietet die Burg auch einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Landschaft. Für Aktivurlauber gibt es in Tiengen mehrere Wander- und Radwanderwege. Egal, ob Sie sich für Geschichte oder Natur interessieren, Tiengen hat für jeden etwas zu bieten.


Viele private Verkäufer von Freiburger Immobilien legen Kaufpreise aufgrund emotionaler Motivationen und subjektiver Einschätzungen fest. Als Immobilienkäufer kann es Sie viel Geld kosten, wenn Sie eine überteuerte Immobilie in Freiburg kaufen. Andererseits verlassen Sie sich beim Kauf einer Immobilie bei uns auf Sicherheit. Wir bewerten jede Immobilie in Freiburg professionell, bevor wir sie in unser Portfolio aufnehmen. So können Sie sicher sein, dass Ihre Immobilie, die Sie in Freiburg kaufen, dem aktuellen Marktwert und einem fairen Kaufpreis angepasst ist.

erbschein beantragen freiburg


Freiburg ist eine Stadt im Südwesten von Deutschland, im Bundesland Baden-Württemberg. Die Stadt hat rund 230.000 Einwohner und ist die fünftgrößte Stadt des Landes. Freiburg gliedert sich in mehrere Stadtteile, die alle ihr eigenes charakteristisches Flair haben. Die Altstadt ist das historische Zentrum der Stadt und beherbergt viele der wichtigsten Wahrzeichen Freiburgs, wie das Münster und das Schwabentor. Im Stadthallenviertel befinden sich die meisten Verwaltungsgebäude der Stadt sowie eine Reihe von Museen und Kunstgalerien. Das Vauban-Viertel ist ein modernerer Stadtteil Freiburgs mit vielen neuen Bürogebäuden und Wohnungen. Der Stadtteil Rieselfeld schließlich ist ein großes Wohngebiet am Rande der Stadt. Egal, in welchem Stadtteil Sie sich befinden, Freiburg hat für jeden etwas zu bieten.






Wohnungen sowie Ein- und Zweifamilienhäuser kommen zu unterschiedlichen Kaufpreisen mit einer breiten Preisspanne auf den Markt. Für Interessenten, die eine Privatimmobilie in Freiburg kaufen möchten, kann es schwierig sein, zu erkennen, worauf sich der Verkaufspreis bezieht. Unten sehen Sie, dass die Angebotspreise für Immobilien anhand der Preisspanne der einfachen und besten Wohnlagen in Freiburg ab 2020 je nach Wohnlage variieren: