Der Freiburger Stadtteil Zähringen liegt in der südwestlichen Ecke der Stadt. Er wird im Westen vom Rhein und im Osten von der Autobahn begrenzt. Der Stadtteil beherbergt eine Reihe bemerkenswerter Sehenswürdigkeiten, darunter das historische Schloss Zähringen und das Münster. Die Burg wurde im 12. Jahrhundert erbaut und diente als Residenz für den Herzog von Zähringen. Das Münster wurde im 13. Jahrhundert erbaut und ist eine der größten gotischen Kirchen in Deutschland. Weitere Sehenswürdigkeiten in Zähringen sind der Botanische Garten Freiburg und der Schlossberg, ein Park auf einem Hügel mit Panoramablick über die Stadt.
Die Immobilienpreise in Freiburg sind in den letzten Jahren gestiegen, da immer mehr Menschen eine Immobilie in dieser schönen Stadt erwerben möchten. Das im Südwesten Deutschlands gelegene Freiburg ist bekannt für seine mittelalterliche Architektur, seine malerischen Ausblicke und seine lebendige Kultur. Der Durchschnittspreis für ein Haus in Freiburg liegt heute bei 500.000 €, während er vor fünf Jahren noch bei 350.000 € lag. Das mag zwar nach viel Geld klingen, ist aber im Vergleich zu anderen deutschen Großstädten wie Berlin und München immer noch relativ günstig. Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, ein Haus in Freiburg zu kaufen, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um dies zu tun, solange die Preise noch relativ niedrig sind. Mit seiner reizvollen Umgebung und einer Vielzahl von Annehmlichkeiten ist Freiburg ein idealer Ort, um sich hier niederzulassen.



Der Freiburger Stadtteil Lehen ist ein charmantes historisches Viertel, das etwas außerhalb des Stadtzentrums liegt. Einst eine eigenständige Stadt, wurde Lehen im 19. Jahrhundert nach Freiburg eingemeindet. Heute ist Lehen ein beliebtes Wohngebiet, in dem sich zahlreiche Cafés, Geschäfte und Restaurants befinden. Die Gegend ist auch für ihre malerischen Straßen und schön erhaltenen Häuser bekannt. Viele dieser Häuser stammen aus dem 16. und 17. Jahrhundert und bieten einen faszinierenden Einblick in die Vergangenheit. Neben den architektonischen Highlights gibt es im Freiburger Stadtteil Lehen auch zahlreiche Parks und Grünanlagen. Diese bieten eine willkommene Abwechslung zum hektischen Stadtleben und laden an warmen Sommertagen zum Entspannen ein. Ob Sie sich für Geschichte interessieren oder einfach nur einen ruhigen Ort zum Spazierengehen suchen, der Freiburger Stadtteil Lehen ist auf jeden Fall einen Besuch wert.
Der Freiburger Stadtteil Stühlinger ist eine lebendige und quirlige Gemeinde im Herzen der Stadt. Hier lebt eine bunte Mischung aus Familien, jungen Berufstätigen und Ruheständlern. Im Stühlinger gibt es viel zu erleben, vom Einkaufen und Essengehen bis hin zu Freizeitaktivitäten und Nachtleben. Der Stadtteil ist außerdem gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden und bietet eine gute Anbindung an den Rest der Stadt. Kurzum, der Stühlinger ist ein großartiger Ort zum Leben, Arbeiten und Spielen. Wenn Sie auf der Suche nach einer urbanen Gemeinde sind, die viel zu bieten hat, sollte der Freiburger Stühlinger ganz oben auf Ihrer Liste stehen.

2 zimmer wohnung freiburg


Der Stadtteil Freiburg-Neuburg ist ein lebendiger und historischer Stadtteil, der nördlich der Dreisam liegt. Der Stadtteil beherbergt eine Reihe wichtiger Denkmäler und Sehenswürdigkeiten, darunter das Freiburger Münster, das Augustinermuseum und das Schwabentor. Zahlreiche Parks und Grünanlagen laden zum Verweilen und Spazierengehen ein. Der Stadtteil ist durch mehrere Straßenbahn- und Buslinien gut an den Rest der Stadt angebunden. Egal, ob Sie Freiburgs Geschichte erkunden oder einfach nur seine natürliche Schönheit genießen möchten, der Stadtteil Neuburg ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Ein Immobiliensachverständiger ist ein Fachmann, der den Wert einer Immobilie für verschiedene Zwecke wie Besteuerung, Verkauf, Kauf, Entwicklung oder Investition bewertet. In Freiburg, Deutschland, gibt es eine Reihe von Immobilienbewertungsfirmen, die ihre Dienste Privatpersonen und Unternehmen anbieten. Diese Firmen verwenden eine Vielzahl von Methoden zur Bewertung von Immobilien, darunter die vergleichende Marktanalyse, die Kapitalisierungssatzanalyse und das Ertragswertverfahren. Um die Richtigkeit ihrer Bewertungen zu gewährleisten, informieren sich die Immobiliengutachter in Freiburg regelmäßig über Markttrends und -entwicklungen. Dadurch sind sie in der Lage, ihren Kunden genaue und zuverlässige Immobilienbewertungen zu liefern.

immobilien freiburg rieselfeld







Es gibt eine Reihe von Faktoren, die den Marktwert einer Immobilie in Freiburg beeinflussen können. Dazu gehören die Lage der Immobilie, ihre Größe und Ausstattung sowie die aktuelle Lage auf dem Wohnungsmarkt. Einer der wichtigsten Faktoren ist jedoch die Höhe der Nachfrage. Gibt es mehr Kaufinteressenten als Angebote, steigen die Preise tendenziell an. Gibt es hingegen ein Überangebot an Immobilien auf dem Markt, können die Preise fallen. Daher ist es wichtig, die Entwicklung des Freiburger Wohnungsmarktes im Auge zu behalten, um eine genaue Vorstellung davon zu bekommen, was Ihre Immobilie wert ist.



Littenweiler ist ein Stadtteil im Westen von Freiburg, Baden-Württemberg, Deutschland. Die ehemalige Gemeinde wurde am 1. Januar 1974 in die Stadt eingemeindet. Littenweiler hat etwa 12.000 Einwohner. Es grenzt im Norden und Westen an die Stadtteile Wiehre, im Süden an den Stühlinger und im Osten an Landwasser. Der östliche Teil von Littenweiler liegt am Rande des Schwarzwaldes. Zum Stadtteil gehören die Stadtteile Alter Wiehrebahnhof, Am Eisweiher, Am Goetheanum, Am Moosweiher, Ebnet, Heidestraße, Kleinlinden, Litzelstetten, Margarethenstraße und Waldsee. Littenweiler beherbergt eine Reihe von Einrichtungen und Institutionen, darunter eine Grundschule, eine Realschule, eine Musikschule und eine Klinik. Der Stadtteil verfügt über eine gute Verkehrsanbindung mit regelmäßigen Busverbindungen ins Stadtzentrum und darüber hinaus. Außerdem gibt es in Littenweiler eine Reihe von Parks und Grünanlagen, darunter der Moosweiher und der Goetheanum-Park.

wohnung kauf freiburg


Der Freiburger Stadtteil Weingarten liegt im Nordwesten der Stadt und ist bekannt für seine vielen Weinberge und Weingüter. Außerdem gibt es hier eine Reihe von Restaurants, Cafés und Geschäften. Die Hauptattraktion von Weingarten ist das jährliche Weinfest, das im September stattfindet. Auf dem Fest werden verschiedene Weine von lokalen Weingütern angeboten, außerdem gibt es Imbisswagen und Live-Musik. Die Besucher können auch die Weinberge des Stadtteils besichtigen und etwas über die Geschichte der Freiburger Weinindustrie erfahren. Weingarten ist ein großartiger Ort, um einen Tag lang die Weinkultur der Stadt zu erkunden und einige der besten Weine, die Freiburg zu bieten hat, zu probieren.

Das Dorf Tiangen wurde 1973 gegründet und liegt etwa 10 km westlich von Freiburg, am Fuße des Tunenberggebirges. Das Gebiet ist eher klein und verändert sich ständig: von einem ehemaligen Bauern- und Weinbaudorf zu einer Wohngemeinde mit Reihenhäusern, historischen Giebelhäusern und vielen Neubauten. Tiengen bietet alles im Alltag – und hat Tuniberg mit seinen Weinbergen und Feldern, Hainen und Tälern als Trumpf.

wohnung kauf freiburg
waldkircher straße 17 freiburg

waldkircher straße 17 freiburg


Freiburg hat kulturell viel zu bieten. Neben erstklassigen Theatern und einem überaus lebhaften Musikleben bietet die Stadt zahlreiche Kulturfestivals. Freiburg hat auch ein besonders filmreifes Publikum.
Das Unternehmen wurde 2017 von Pierre Bruns und Joachim Niehaus gegründet. Dank der unternehmerischen Erfahrung von Joachim Niehaus und der Vertriebs- und Marketingerfahrung von Pierre Brun ergänzen sich die beiden Gründer gut. So entstand die Vision, den Freiburger Immobilienmarkt zu verändern. Wir arbeiten mit einzigartigen und innovativen Ideen.

freiburg 4 zimmer wohnung


Sie haben bereits ein konkretes Wohngebiet in Freiburg? Vielleicht Wiehre, südlich des Stadtzentrums mit ruhigen Straßen und in der Nähe eines grünen Vororts? Oder Rieselfeld mit viel Grün, jungen Familien und dem Erholungsgebiet Rieselfeld in Freiburg? Gerne beraten wir Sie anhand Ihrer Wohnsituation und Wünsche zu idealen Lagen in Freiburg und den umliegenden Städten, damit Sie sich in Bresgau wie zu Hause fühlen – ob mit Ihrer Familie, Ihrer Firma oder Ihrem Unternehmen.

Immobilien in Freiburg lassen sich oft schon nach kurzer Suche in 42 Gegenden finden. Freiburg ist die viertgrößte Stadt des Landes Baden-Württemberg. Auch die Altstadt mit dem berühmten Freiburger Münster und dem Bahel ist bei Touristen sehr beliebt, mit jährlich mehr als 3 Millionen Besuchern. Sie gilt als das Tor zum Schwarzwald und ist bekannt für ihr warmes, sonniges Klima.