Immobilienmakler zu werden, kann eine entmutigende Aufgabe sein. Es gibt so viel zu lernen, und der Prozess kann überwältigend sein. Eine Möglichkeit, in die Rolle eines Immobilienmaklers einzusteigen, ist eine Ausbildung. Während deiner Ausbildung kannst du auf den Schultern eines erfahrenen Maklers stehen und die Arbeit in der Praxis kennenlernen. Sie haben die Möglichkeit, eine Tour zu machen, sich über die verschiedenen Eigenschaften und das Geschäft zu informieren. Darüber hinaus kann die Ausbildung die dringend benötigte Betreuung und Anleitung bieten. Wenn Sie Immobilienmakler werden möchten, ist die Ausbildung ein guter Ausgangspunkt.
Husum ist außerdem Sitz der Verlagsgruppe Husum. Daneben wird von der hier ansässigen MSM Werbeagentur & Verlag GmbH der Friesenanzeiger herausgegeben.



Von 1512 bis 1521 hatte der Walsroder Bildschnitzer Hans Brüggemann seine Werkstatt in Husum und fertigte von hier aus den Bordesholmer Altar sowie den Engel des verlorengegangenen Tabernakels für die alte Husumer Marienkirche. Vertrieben durch die im Norden immer weiter um sich greifende Reformation, ging Brüggemann 1523 zurück in seine Geburtsstadt Walsrode.
Schon auf den ersten Blick erkennt man die Wurzeln des Luftkurortes Friedrichstadt an der Nordsee in Schleswig-Holstein: Kanäle, Brücken und Treppengiebelhäuser sprechen eine eigene Sprache, nämlich Niederländisch.

erbschein immobilie in husum verkaufen


Husum (nordfriesisch Hüsem) ist Kreisstadt des Kreises Nordfriesland in Schleswig-Holstein. Theodor Storms Gedicht Die Stadt bescherte Husum den Beinamen „graue Stadt am Meer“.

Die Stadt Husum hat 2010 ein Radverkehrskonzept entwickelt, um die Radverkehrsinfrastruktur auszubauen und Schwachstellen im Radverkehrsnetz zu beseitigen.

erbschein immobilie in husum verkaufen
hälfte einer immobilie verkaufen in husum

hälfte einer immobilie verkaufen in husum



Das Theodor-Storm-Haus zeigt die Räume des Dichters und seine zum Teil original erhaltenen Werke. Zwischen 1866 und 1880 war es das Zuhause von Theodor Storm, wo er mehrere Novellen schrieb.

Das Nordfrieslandmuseum Nissenhaus ist nur wenige Gehminuten vom Schifffahrtsmuseum entfernt. Es befasst sich mit der Geschichte, Kultur und Natur der Region sowie dem abenteuerlichen Leben des Museumsgründers Ludwig Nissen. 1878 wanderte er im Alter von 16 Jahren aus Husum in die Vereinigten Staaten aus, wo er als Diamantenhändler Millionär wurde. Auch Naturgewalten und Küstenschutz sind Thema des Museums. Sie ist unter anderem mit dem sagenumwobenen Langholt verwandt – einer Siedlung, die 1362 durch eine Sturmflut einstürzte.

sehenswürdigkeiten husum








Die erst am 1. Januar 2007 gegründete Gemeinde Schobüll war im Einwohnerverzeichnis von 1987 wie folgt gegliedert:

Der Name Husum bedeutet als Präfix wahrscheinlich „Haus” (oder Häuser) und als Suffix aus dem nordischen „an der Au“ bzw. Siedlung.

sehenswürdigkeiten husum
bauordnungsamt in husum

bauordnungsamt in husum



Es lohnt sich, auch die nähere Umgebung Husums zu erkunden, etwa das ehemals eigenständige Dorf Schobüll, das seit 2007 zu Husum gehört. Hier ist der Blick auf die Nordsee frei - kein Deich versperrt den Blick. Der 33 Meter hohe Schobüller Berg - ein Überbleibsel aus der Eiszeit - macht den Blick übers Meer möglich. In Schobüll beginnt auch der Damm, der auf die Halbinsel Nordstrand führt. Gute Bahnverbindungen gibt es zudem nach St. Peter Ording, nach Flensburg an die Ostseeküste oder auf die beliebte Ferieninsel Sylt. Auch die Halligen und Deutschlands einzige Hochseeinsel Helgoland kann man von Husum aus besuchen.
Die Top Empfehlungen für einen Urlaub in Husum und der Husumer Bucht. Ob Ausflüge, Wattwanderungen oder einfach einen Strandbesuch. Die besten Tipps erhalten Sie bei uns.

studenten wohnung in husum




Auch in Husums diversen TV-Serien gibt es oft Außenaufnahmen, wie etwa die ARD-Serien Deadwind und The Beach Group aus den 1990er Jahren oder die Krankenhausserie Heartbeat – Northern Medical Team (1999-2003). In den 1980er Jahren wurde hier auch die Fernsehserie Helga und das Nordlicht mit Helga Feddersen, Gerda Gmelin und FJ Fürbringer gedreht. 1985 wurde in den Gebäuden der damaligen Husumer Werft im Binnenhafen ein Teil der Fernsehserie „Das Geheimnis der Sandbank“ gedreht. Ab Juni 2011 wird Husum für den ARD-Nachtkrimi Heiter bis tödlich: Nordisches Kraut mit Loretta Stern und Frank Vockroth vor Ort gedreht.





Ein Besuch des Schlossparks empfiehlt sich vor allem im Frühjahr zur Zeit der Krokusblüte. Der gesamte Park ist dann in ein lila Blütenmeer getaucht. Millionen wilder Krokusse wachsen dort und werden beim traditionellen Husumer Krokusblütenfest Ende März groß gefeiert. Warum die Krokusse dort wachsen, ist noch immer nicht eindeutig geklärt.

studenten wohnung in husum